Drucken
Kategorie: Artverwandtes
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Berghoff & friends, Belzig 1996 Kaufen

Der erste Teil ist Buches ist eine bewegende Autobiographie, die sich liest wie ein Bildungsroman. Die Autorin entwickelt sich von einer unglücklichen Hausfrau und Mutter zur Gründerin eines kulturellen und politischen Modellprojekts.
Im zweiten, umfangreicheren Teil skizziert die Gefährtin von Dieter Duhm Wege zu einer neuen Frauenbewegung, die das Frausein annimmt und eine neue Stärke entwickelt, die nicht mehr im Widerspruch zu einer Liebe zu den Männern steht. Könnte richtungsweisend werden.